EASY ROOF FLAT

PV-Montagesystem für Flachdächer

Das Konzept

Mit seiner reduzierten Anzahl an Komponenten, der Aufbau des EASY ROOF FLAT ist extrem schnell und wirtschaftlich egal welche Dächer Beschichtungen Sie bearbeiten (Bitumen, Membran, Beton, Kies) und welche Ausrichtung (Süd, Ost/West).
Leicht und robust, jeder Sockel integriert alle notwendige Komponenten zur Montage der Modulen.
Um die Transportkosten deutlich zu reduzieren, die Sockel EASY ROOF FLAT sind zueinander eingepasst (1 Sockel pro installiertes PV-Modul, bis zu 250 Sockel pro Palette).

BROSCHÜRE

Ihre Vorteile

Vielseitigkeit

  • Dächer: Bitumen, Membran, Beton, Kies,
  • Fixierungsart: Ballast, Thermisch-Verschweissung(1), Schienen Unterkonstruktion, Ringschraube,

SOCKEL EASY ROOF FLAT

ALU-SCHIENE EASY ROOF FLAT

Ein einziges Bauteil für alle Konfigurationen

Ausrichtung SÜD

Ausrichtung OST / WEST

Ein System gezeichnet, um fast alle gerahmte Solar Module aus dem Markt zu befestigen

  • Modulneigung: DachParallel, 10° bis 14° (1 Sockel pro Modul), 8° bis 14° (Konfiguration zwischen Modulreihe)
  • Gerahmte Module mit einer Breite bis zu 1100mm (2).
KOMPATIBILITÄT PV-MODULEN

Eine optimierte Verarbeitung und Lagerung

  • Bis zu 250 Kits aufeinander gestapelt und geliefert pro Palette,
  • Nur 3 unterschiedliche Bauteile zusammenzuverbauen,
  • Fixierungselemente in den Sockel integriert,
  • Für die Montage, 2 Sechskantschlüssel (5 und 6) genügen,
  • Nur 3 kg / m² ( Ausser Module und Ballast)

Zertifikationen – Garantien

  • TÜV (in Arbeit)

  • 10-Jahre Produktgarantie

(1) Zubehör verfügbar als Option
(2) Vorbehaltlich der technischen Validierung.